Interessante Fakten über Elite Drinks
Interessante Fakten über Elite Drinks

Hotels Online Suche

VISA & MASTERCARD online payment
Gebiet:

Ankunft: 17.04.2021
MO Di. Mi DO FR SA SO
             
             
             
             
             
             
Abreise: 18.04.2021
MO Di. Mi DO FR SA SO
             
             
             
             
             
             
Zimmeranzahl:

Zimmer 1:

Erwachsene: Kinder:

News



Home - News

Interessante Fakten über Elite Drinks

Wir fördern nicht den Alkoholkonsum, wir sind für die "Kultur des Trinkens". In der tausendjährigen Geschichte der Menschheit sind viele interessante Dinge mit starken Getränken verbunden.

In den frühen 90er Jahren des 18. Jahrhunderts begann einer der Ärzte in der Schweiz, seinen Patienten eine grüne Flüssigkeit als Heilmittel gegen alle Krankheiten anzubieten. So lernte die Welt Absinth kennen;
Rum war ursprünglich das Getränk von Sklaven in der Karibik, die auf Zuckerrohrplantagen arbeiteten.
Tequila entstand aufgrund eines Alkoholmangels unter den spanischen Eroberern in Südamerika. Sie folgten dem Beispiel der Einheimischen, um blauen Agavensaft zu verwenden;
"Wasser des Lebens" - so wurde der Vorläufer des modernen Wodkas im Mittelalter genannt;
Sake, der uns als "Reiswodka" bekannt ist, unterscheidet sich von gewöhnlichem Wodka in der Zubereitungstechnologie und der geringeren Stärke (nicht mehr als 20%), und Sie können im Internet herausfinden, woraus Sake hergestellt wird.
Die Geburt des Wermuts wird dem berühmten antiken griechischen Arzt Hippokrates zugeschrieben. Er beschloss, einen angenehmen Wein mit Kräutern zu kombinieren, um den Verdauungsprozess zu verbessern.
Cognac, Whisky und Brandy sind farblos. Diese Getränke sind während der Reifung in Eichenfässern goldbraun;
Das Bourbon-Getränk ist nicht nach der französischen Dynastie benannt, sondern nach der Grafschaft im amerikanischen Bundesstaat Kentucky, in der es geboren wurde.
Die besten Portweinarten werden immer noch aus Traubensaft hergestellt, der durch Trampeln von Trauben mit bloßen Füßen gewonnen wird.
Blackthorn Gin ist eigentlich ein Schnaps;
Dank Winston Churchills Liebe zum armenischen Brandy "Dvin" wurde Margar Sedrakyan, ein Meister, der diesen Brandy mischte, aus den stalinistischen Lagern gerettet.

Zurück
This service is brought to you by Business Travel Group.
| Warenkorb | Login | Wie man bucht | Kooperation | Information | Hotel Login
Call now! +380 44 221-77-11