Alles, was Sie über MDF-Türen wissen müssen
Alles, was Sie über MDF-Türen wissen müssen

Hotels Online Suche

VISA & MASTERCARD online payment
Gebiet:

Ankunft: 17.04.2021
MO Di. Mi DO FR SA SO
             
             
             
             
             
             
Abreise: 18.04.2021
MO Di. Mi DO FR SA SO
             
             
             
             
             
             
Zimmeranzahl:

Zimmer 1:

Erwachsene: Kinder:

News



Home - News

Alles, was Sie über MDF-Türen wissen müssen

MDF hat trotz seines relativ jungen Markteintritts bereits große Popularität erlangt. Besonders gefragt sind MDF-Innentüren, die für ihre Festigkeit und Langlebigkeit bekannt sind. Einige MDF-Produkte sind bei Elite-Kunden von großem Interesse - die Möglichkeit, das Design des fertigen Modells zu ändern, macht einen solchen Auftrag für große Unternehmen rentabel.

Prinzipien zur Erstellung von MDF
Die Rohstoffe für Fertigprodukte werden aus Massivholzabfällen hergestellt. Aber lassen Sie sich nicht von dem Wort "Verschwendung" einschüchtern! Der Hauptunterschied zwischen MDF und Spanplatte ist das Fehlen toxischer Substanzen und Harze im resultierenden Modell.

Aus Naturholz gewonnenes Lingin übernimmt bei MDF-Platten die Bindungsfunktionen. Und die Tatsache, dass die verwendeten Materialien im Wesentlichen ein Nebenprodukt sind, senkt den Preis für MDF-Türverkleidungen erheblich.

Unter anderen Vorteilen:

Verschleißfestigkeit;
Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung;
geringe Wärme- und Hydroempfindlichkeit.
Finishing-Optionen
Trotz der Neuheit dieses Materials gibt es bereits mehrere Standardmethoden für die Verwendung von MDF-Türen in der Innenausstattung. Furnierte Türen sehen in klassischen Räumen normalerweise gut aus, aber die Möglichkeit, exotisches Dekor zu verwenden, macht sie zu einer hervorragenden Wahl für diejenigen, die gerne experimentieren.

Das Veredeln mit PVC oder Laminat kostet Sie erheblich weniger und bietet außerdem die Möglichkeit, mit Farben zu experimentieren. Ein separates Plus ist die Möglichkeit, die Textur des Veredelungsmaterials und die Textur des Bildes zu wählen - hier gibt es viel Fantasie.

Um einen einzigartigen Look für eine Tür zu erzielen, werden häufig Glaseinsätze verwendet, die völlig unterschiedlich sein können - sowohl einfache Glasfenster als auch Buntglasstrukturen aus Verbundwerkstoffen. Je nachdem, welche Designziele Sie erreichen möchten, wählen Sie die Tür nach Ihren Wünschen.

Zurück
This service is brought to you by Business Travel Group.
| Warenkorb | Login | Wie man bucht | Kooperation | Information | Hotel Login
Call now! +380 44 221-77-11